Sommerfest der Jiu Jitsu-Abteilung am Samstag den 25.06.2016

dsc03370 dsc03368 dsc03421 dsc03364

Da immer mehr Kinder und Jugendliche der Jiu Jitsu-Abteilung angehören, war uns in diesem Jahr die Ausrichtung eines Elterngrillens im Rahmen der Jiu Freizeit nicht mehr möglich. Aus diesem Grunde feierten wir mit unseren Kindern, Jugendlichen, Eltern, Geschwisterkindern und Großeltern unser erstes Abteilungssommerfest. Entgegen unserer Planung musste das Fest aufgrund der schlechten Wetterlage vom Christian-Stock-Stadion kurzfristig in die Bürgerhalle nach Jugenheim verlegt werden. Mit ca. 150 Personen verbrachten wir einen erlebnisreichen Nachmittag bei Grillwürstchen, Steaks, Kaffee und Kuchen. Bei guten Gesprächen der Erwachsenen konnten die Kids in einem von unserem Jungtrainerteam geplanten und betreuten Spiele- und Geschicklichkeitsparcour ihre Kräfte messen. Auch hier werden Ehrungen im Rahmen unserer diesjährigen Weihnachtsfeier erfolgen. Aufgrund der positiven Rückmeldung unserer Eltern, Kindern und Jugendlichen werden wir dieses Sommerfest auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederholen. Ein besonderes Dankeschön für alle Elternspenden und an unser Jungtrainerteam.

Über Günter Daum

Abteilungsleiter Jiu Jitsu

Kommentare sind abgeschaltet.