Wahl zur Jugendvertretung in der Jiu Jitsu Abteilung im Februar 2015

Für die Mitbestimmung im Hessischen Ju Jutsu Verband (HJJV)  sind generell die Jungendvertreter der einzelnen Vereine zuständig.  Da es nicht viele Vereine gibt, in denen Jiu Jitsu angeboten und trainiert wird kommt unserem Mitbestimmungs- und Mitspracherecht im HJJV eine besondere  Bedeutung zu.  Da wir bislang jedoch keinen Jugendvertreter hatten, in unserer Abteilung jedoch aktuell in beiden Gruppen ca. 60 Kinder und Jugendliche trainieren, war  es für uns besonders wichtig uns eine Stimme im Verband zu geben. Aus diesem Grund haben unsere Kids und Jugendlichen einen Vertreter gewählt.  Zur Wahl haben sich dankenswerter Weise Fabian von Minckwitz und Christine Keil gestellt. Fabian konnte sich als Jugendvertreter unserer Abteilung beim  HJJV durchsetzen, Christine wurde zur Stellvertreterin gewählt. Wir danken den Beiden für ihr Engagement. Am 22.02.2015 nahmen somit Fabian und Christine erstmals an der Jugendmitgliederversammlung des HJJV in Wetzlar teil.

Über Günter Daum

Abteilungsleiter Jiu Jitsu

Kommentare sind abgeschaltet.