Einstellung des Übungs-, Kurs- und Trainingsbetrieb ab 02.11.2020

Liebe Sportler*innen,

wir alle befinden uns weiterhin in der Pandemie durch das Coronavirus und müssen als Verein auf die beschlossenen Maßnahmen aus der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Länderchefs vom 28.10.2020 (u.a. Sportverbot auf und in allen öffentlichen oder privaten Sportanlagen) reagieren.

Die Einschränkungen, mit denen wir durchgehend seit Mai und ab heute wieder verstärkt im Sportbetrieb umgehen müssen, sind für uns herausfordernd und bedeuten erneut sportliche sowie soziale Veränderungen und Entbehrungen.

Der Vereinssport, den wir vor fünf Monaten in allen Abteilungen unter verantwortungsvollen und jeweils schützenden Maßnahmen wiederaufgenommen hatten, muss ab Montag, den 02.November 2020 wieder für einige Wochen pausieren. Keinen Sport im Verein in den nächsten Wochen anbieten und durchführen und sich nicht mit anderen Vereinsmitgliedern treffen zu können, ist für uns alle schwierig und hätten wir -auch als Vorstand- gerne vermieden.

Allerdings steht die Gesundheit in dieser Zeit sowie der präventive Schutz aller unserer Vereinsangehörigen an erster Stelle und wir hoffen, dass wenn wir uns über den November solidarisch zeigen, wir bald wieder auf eine uneingeschränkte ‘sportliche Zukunft‘ setzen dürfen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Lasst uns diese Zeit gemeinsam und zuversichtlich durchstehen!

Bleibt alle gesund!

Euer Vorstand des TV Jugenheim 1888 e.V.

Kommentare sind abgeschaltet.