Linedance Ausflug

Im Juli unternahm die Linedance-Gruppe vom TV-Jugenheim einen Ausflug mit der Bahn von Zwingenberg aus nach Heidelberg.

Linedancer des TV Jugenheim
Linedancer des TV Jugenheim beim Ausflug nach Heidelberg

Vom Kornmarkt in der Altstadt ging es weiter mit der Heidelberger Bergbahn hinauf auf den 568m hohen Königstuhl, und zwar das 1.Stück mit eine der modernsten und das 2.Stück mit der ältesten Bergbahn Deutschlands. An der Station Molkekur erfolgte der Umstieg von der hypermodernen Panoramabahn von 2005 in die Nostalgiebahn mit historischen Originalwagen in edlem Holzdesign von 1907.

Oben angekommen bot sich ein grandioser Ausblick über den gesamten Rhein- Neckar Raum bis zur Hügelkette der Pfälzer Weinstraße.

Mit der Bergbahn ging es zurück bis zur Station Heidelberger Schloss, wo im Biergarten des Burgrestaurants eine längere Mittagspause eingelegt wurde. Danach wurde der Schlossinnenhof und das Apothekenmuseum besichtigt.

Nach dem Abstieg vom Schloss in die Altstadt schlenderte man gemütlich durch die romantischen Straßen, nicht ohne nochmals eine Rast in einer Eisdiele einzulegen, bei den schweißtreibenden Temperaturen war dies ein unbedingtes Muss.

Am Abend ging es dann gut gelaunt wieder mit der Bahn zurück.

Kommentare sind abgeschaltet.