TV Jugenheim 1888 e.V. erhält Auszeichnung für vorbildliches Engagement im Kinder- und Jugendsport

Die Sparkassenfinanzgruppe Hessen-Thüringen hat das Sparkassenprojekt „Qualitätsoffensive für Kinder- und Jugendsport 2014“ finanziell unterstützt. Im Kreis Darmstadt Dieburg wurden mehrere Vereine als Würdigung für ihr Engagement im Kinder- und Jugendsport ausgezeichnet.

Am 17. November wurde der TV Jugenheim auf der Prämierungsveranstaltung in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Darmstadt gleich in zwei Kategorien des Förderprogramms bedacht.

René Falkenstein, kommisarischer zweiter Vorsitzender, nahm stellvertretend für die Tischtennisabteilung des TV Jugenheim einen Gutschein zur kostenfreien Teilnahme an einer Ausbildung als “C-Trainer Kinder Tischtennis“ entgegen.

Dr. Daniel Ebeling, Leiter der Karateabteilung des TV Jugenheim, bekam von Uwe Knecht (Sportkreis Darmstadt Dieburg e.V.) die Auszeichnung für vorbildliches Engagement im Kinder- und Jugendsport überreicht. Das Projekt der Karateabteilung „Karate für Jeden – ein Leben lang“ wurde von der Sparkasse mit 500€ gefördert. Im Projekt wurde das Trainingsangebot der Karateabteilung erweitert, um das Karatetraining ideal an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen anzupassen. Der Einstieg ist jetzt schon ab 6 Jahren möglich. Eine weitere Gruppe für Kinder und Jugendliche bietet Training für den Altersbereich 10 – 14 Jahre.

Unser Dank geht an die Sparkassengruppe Hessen-Thüringen, die mit ihrer großzügigen Spende die Förderprogramme im Kreis Darmstadt Dieburg ermöglicht hat.

Kommentare sind abgeschaltet.