Neues vom Vorstand

Die Situation in der Verwaltung des TV Jugenheim entspannt sich!

Die diversen Aufrufe zur Mitarbeit im Vorstand, die in Tageszeitungen zu lesen waren und die auch per Brief an alle Mitglieder gingen, haben Früchte getragen. In den Abteilungen wurde viel diskutiert, auch die Familien unserer Jugendlichen waren teilweise eingebunden. Es durfte doch keine Auflösung unseres Vereins drohen, nur weil niemand ehrenamtlich mitarbeiten wollte!

Für unseren Geschäftsführenden Vorstand wurden drei neue Mitstreiter gefunden. Sie haben sich dem Gesamtvorstand vorgestellt, der ihrem Engagement freudig entgegensieht.
Die „Neuen“ sind:

  • Irene Neumann, die die Schriftführung übernehmen wird,
  • René Falkenstein, der als zweiter Vorsitzender allmählich die verschiedenen organisatorischen Abläufe des Vereins kennen lernen möchte und
  • Dennis Homberg, der als „Finanzfachmann“ seine Interessen in der Kassenführung sieht.

Irene Neumann und René Falkenstein übernehmen ihre Ämter kommissarisch. Dennis Homberg assistiert Heide Emmerich, die ja das Amt der Kassiererin noch bis 2015 inne hat. Zur nächsten Mitgliederversammlung können sich alle drei dann zur Wahl für diese Ämter stellen.

Vorstand 2014
René Falkenstein, Heide Emmerich, Irene Neumann, Eberhard Tempel

Auch für die Nachfolge des ersten Vorsitzenden und des Sportlichen Leiters  zeichnen sich Kandidaten für die Neuwahlen im nächsten Frühjahr ab.
Mit der Vorstandssitzung am 06. Mai nehmen wir die gemeinsame Arbeit auf. Natürlich werden wir weiterhin die Unterstützung der erfahrenen Mitglieder/Abteilungen benötigen.

Aber das Gespenst der Vereinsauflösung scheint vorerst gebannt!

Vielen Dank an alle, die geholfen haben.
Eberhard Tempel

Kommentare sind abgeschaltet.